Hase Kai Elyan Hase

Info

kai Name: Kai
Nachname: Elyan
Geburtstag: 15.03.1102
Alter: 911
Geboren in: Deutschland
Chrakter: mutig, ehrgeizig, gewieft, zuvorkommend, charmant, stur
Jungfrau: Nein
Sexualität: Bi-Sexuell
Mag: Seine Eltern, Nerio, Frauen
Hasst: Tsumitsukai
Partner: Yuuka Ibuki
Trainer: Kana
Liebt: Schwer zu sagen

Waffen

Kai kämpft mit einem Schwert. Da er im Mittelalter die Kampfkunst beigebracht bekommen hat, ist er mit dieser Waffe sehr geschickt. Er trägt immer noch ein sehr altes aber gut gepflegtes Schwert bei sich welches er von seinem Vater geerbt hatte.
kai



Element

Seine Fähigkeiten, basieren auf Windkräfte. Je nachdem ob der Wind weht und wie stark werden ebenso auch seine Attacken noch stärker. Er kann riesige Tornados entstehen lassen die stärker als Yuuka´s sind, aber selbst Yuukas sollte man nicht unterschätzen. Attacken die Yuuka nicht beherscht sind scharfe Wind-Messer die alles was ihnen im Weg stehen zerschneiden können.
kai

Verhältnis

EngelsflĂĽgel

takaya yuuka mei ray

Zeitengel

nerio nami enya
legende

Merkmale

Kais Haare sind Silbergrau, und er stylt sie immer nach rechts, seine Augen sind Eisblau und er trägt ein Tattoo, ein dem Wind nachempfundenes Tribal, auf seiner rechten Schulter. Er trägt meistens ein kurzarmiges weißes Hemd, das eine Brusttasche Besitzt, dazu einen schwarzen Gürtel und eine lange Jeans mit Fledderlook, um wilder aus zu sehen. An seinem linken Ohr trägt er drei Ohrringe, und er lässt die obersten zwei Knöpfe an seinem Hemd immer einladend offen. Zwar schüchtert er dadurch ein, das er 1,83m groß ist, aber mit seinem charmanten Lächeln bringt er viele Frauen und Mädchen trotzdem dazu dieser Einladung zu folgen.

Story

Kai wurde 1102 in Deutschland geboren. Seinen Namen bekam er von seiner Mutter und diesem Namen wurde er sehr schnell gerecht den er lernte schon im Alter von 5 Jahren von seinem Vater die Schwertkunst und wurde 5 Jahre später wegen seines Talents als Ritter ausgebildet. Er wusste schon länger das er nicht gerade normal war den des Öfteren machte zum Beispiel der Wind genau das was er wollte. Ob es der Saum eines Kleides war um die Frauen zu ärgern oder um sich an andere Kinder zu rächen wenn sie ihn verärgert haben. Erklären konnte er sich dies jedoch nicht. Erst als er 12 Jahre alt war und gerade frisch die Ausbildung eines Ritters absolviert hatte redeten seine Mutter und sein Vater mit ihm. Das sein Vater mal ein Engel gewesen sein sollte der durch die Vereinigung mit seiner Mutter, eine Priesterin mit dem Element des Windes, die Kraft verloren hat konnte er nicht so recht glauben. 6 weitere Jahre lebte er damit das er dachte einfach was Besonderes zu sein. Auch die Frauen gaben ihm das Gefühl mit denen er sich eingelassen hat. Doch genau an seinen 18ten Lebensjahr führten seine Eltern ihn an einen für ihn noch unbekannten Ort und verabschiedeten sich dann mit Tränen vor ihm da sie ihn ab nun nicht mehr sehen konnten. Er verstand in der Sekunde immer noch nicht so wirklich was los war. Erst als 2 Engel vor ihm standen um ihn mit zu nehmen merkte er das sein Vater ihn damals nicht angelogen hatte. Mit der Trennung seiner Eltern im Herzen, den geliebt hatte er sie über alles, machte er sich mit Begleitung der 2 Engel auf zum Jahresengel der ihm dann alles erklärte. Und so begannen die endlosen langen Jahre die er damit verbrachte die Erde vor den Tsumitsukai zu schützen. Dabei lernte er Nerio, der es Kai sehr angetan hat, Nami und Enya kennen und erlebte eine Menge mit Ihnen zusammen. Bis zur Jetztzeit, wo langsam das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse schwankt.

zurĂĽck